Alannia Resorts und SIHOT

Customer Success Story

„Wir haben durch die Prozessautomatisierung mit SIHOT viel Zeit gewonnen. Dadurch können wir uns auch in Zukunft auf Wachstum konzentrieren”

Diego Gil, CIO Alannia Resorts
Alannia Resorts

Vielseitigkeit, Stabilität und Anpassungsfähigkeit. Mit SIHOT hat Alannia Resorts den richtigen Expansionspartner gefunden

Ergebnisse:

  • Zeit- und Kostenersparnisse durch Automatisierung
  • Umsetzung der Expansionsstrategie
  • Integration zertifizierter und durch Alannia Resorts entwickelte APIs

Die Alannia Resorts umfassen insgesamt vier Ferienanlagen in den spanischen Provinzen Alicante und Tarragona. Die Marke ist ein Aushängeschild der Branche;  verschiedene Auszeichnungen und die Zufriedenheit der Kunden sprechen für den hervorragenden Service. Alannia Resorts bietet mehr als 2.000 Betten in verschiedenen Unterkunftsarten, von Campingplätzen über Bungalows bis hin zu Glamping. Die Marke verfolgt eine ehrgeizige Wachstumsstrategie mit dem Ziel, in naher Zukunft einen neuen Komplex in Salou zu eröffnen.

Alannia Resorts ©JoseLuisAbad

In unserem Interview mit Diego Gil, dem Chief Information Officer von Alannia Resorts, berichtet er uns, wie die Wahl von SIHOT als PMS die Expansionspläne der Gruppe direkt beeinflusst hat.

Warum haben Sie sich für SIHOT entschieden?

„Wir brauchten ein vielseitiges PMS, mit dem wir unsere Bungalows und Campingflächen wie ein Hotel verwalten können. Die verfügbaren Software Programme für Campingplätze boten nicht viele Funktionalitäten, da die Verwaltung von normalen Campingplätzen deutlich weniger komplex ist. Unser Glamping-Geschäftsmodell unterscheidet uns jedoch wesentlich von den herkömmlichen Campingplätzen und unsere Bedürfnisse sind eher mit einem Resort vergleichbar.“

„Unsere Wahl fiel auf SIHOT, da es sich um eine stabile, vielseitige Software handelt, die eine personalisierte Anpassung auf unsere Bedürfnisse sicherstellt. Außerdem sind die Integrationsmöglichkeiten, von Webservices bis hin zu offenen APIs unbegrenzt. Die Präsenz von SIHOT in mehreren Ländern war ein weiteres wichtiges Entscheidungskriterium, da dieser Fakt die Rechtskonformität der Software in den jeweiligen Ländern untermauerte. Da der Konzern die Expansion in zusätzliche Länder anstrebt, ist ein PMS mit globaler Präsenz unabdingbar.“

Diego Gil, CIO Alannia Resorts

Würden Sie SIHOT weiterempfehlen?

„Ja, vor allem für Hotelketten; SIHOT bietet eine einzigartige Datenbank, das System ist ausgesprochen vielseitig und 100% Cloud-basiert. Außerdem sind die Daten die SIHOT generiert absolut zuverlässig und die Basis all unsere Performance Analysen.“

©Alannia Resorts

Herausforderungen und Lösungen

In diesem Abschnitt werden Herausforderungen vorgestellt, mit welchen Alannia Resorts bei der Suche nach einem neuen PMS Partner konfrontiert war. Nach jeder Herausforderung wird erläutert, welche Lösung von SIHOT bereitgestellt wurde.

 

1. Zentralisierung und Zuverlässigkeit von Daten.

Herausforderung:

Für Alannia Resorts bedeutete die Wahl eines neuen PMS eine tiefgreifende Veränderung auf vielen Ebenen. Zuvor verwendete die Gruppe zur Verwaltung Ihrer Ferienanlagen eine einfache Camping Software. Das System wies viele Mängel auf; etliche Prozesse mussten manuell verwaltet werden, was zu einer fehlerhaften Datengewinnung führte. Die Software bot zum Beispiel keine Möglichkeit einen „Tagesabschluss“ zu verwalten, was bedeutete, dass jeder Nutzer Reservierungen oder Rechnungen aus der Vergangenheit ändern konnte. Zudem konnten die Resorts nur einzeln, aber nicht auf Gruppenebene über das System verwaltet werden.

Lösung:

Durch die SIHOT Multi-Property-Funktion haben alle Resorts die Möglichkeit, eine einzige Datenbank zu teilen und Daten sowohl auf Unternehmens- als auch auf Resort Ebene zu vergleichen.
In Bezug auf Benutzerberechtigungen können Benutzerrechte definiert werden. Das bedeutet, dass die Rechte eines Nutzers auf ein Resort eingeschränkt werden können. Andere Nutzer, beispielsweise Manager, können hingegen uneingeschränkte Verwendungsrechte zugeteilt werden. Dadurch erhält Alannias Management mehr Kontrolle. Analysen können einzeln oder kombiniert, nach Region oder Marke durchgeführt werden.

2. Integrationen

Herausforderung:

Alannia Resorts entwickelt viele Softwareanwendungen selbst. Aus diesem Grund war die Integrationsfähigkeit des neuen Property Management System mit den Applikationen von Alannia Resorts ein Schlüsselfaktor während des Auswahlprozesses.

Integrationen sind für uns unerlässlich. Unsere alte Campingplatzlösung konnte unsere eigenen Entwicklungen nicht integrieren

Diego Gil, CIO Alannia Resorts

Lösung:

Aufgrund der SIHOT.360 API, die die Erstellung benutzerdefinierter Webservices ermöglicht, konnten die von Alannia Resorts entwickelten Applikationen in SIHOT.PMS integriert werden. Alannia’s Anwendung, die den Schwimmbadzugang der Gäste kontrolliert oder die automatische Öffnung der Parkplatzschranke nach Nummernschilderkennung, sind nur einige Beispiele der implementierten APIs.

„Dank der bidirektionalen Integration mit dem Channel Manager sparen die Mitarbeiter viel Zeit und können sich jetzt anspruchsvolleren Aufgaben widmen.“ kommentiert Diego Gil. „Darüber hinaus hat sich der Online-Verkauf für den Konzern stark verändert. Mit SIHOT können wir alle Arten von komplexen Angeboten und Aktionen konfigurieren. Bisher mussten sowohl Verfügbarkeit als auch Preise manuell in das System hochgeladen werden.“

„Jetzt ist die gesamte Preisgestaltung automatisiert, was nicht nur weniger Zeitaufwand bedeutet, sondern auch eine minimale Fehlerquote“

Diego Gil, CIO Alannia Resorts

Alannia Resorts hat vor kurzem auch ein eigenes Revenue Management System entwickelt. Das System analysiert zeitgleich mehrere Branchenfaktoren und bestimmt daraufhin den besten Preis. „Ein konventionelles RMS nützt uns nichts“, sagt Diego Gil, „unser Revenue-Management-System basiert seine Entscheidungen auf künstlicher Intelligenz und sendet sie über seine API an SIHOT.“

Alle Variablen, auf denen die Entscheidungen basieren, werden vom SIHOT.XML „Snapshot“ bereitgestellt. Die Preisentscheidung aus dem RMS wird über seinen „Yield Import“-Prozess in SIHOT importiert und der beste verfügbare Preis wird automatisch an SIHOT.PMS übermittelt. SIHOT verteilt entsprechende Preise wiederum an Alannias‘ Online-Vertriebskanäle.

Alannia Resorts ©Álvaro Rabadán

3. Wachstum

Herausforderung:

Alannia Resorts suchte einen Partner, der mit der Gruppe nicht nur auf territorialer Ebene, sondern auch auf nationaler sowie internationaler Ebene wachsen konnte. Die Anzahl der manuellen Prozesse und die Unzuverlässigkeit der Datenanalyse, der ehemaligen Campingverwaltungssoftware, verhinderte dass die Gruppe ihr Geschäft ausweiteten konnte.

Lösung:

SIHOT ist die perfekte Lösung für wachsende Hotelgruppen. Dank des modularen Aufbaus der Software, konnte Lösungen auf die Bedürfnisse von Alannia Resorts zugeschnitten werden. Sobald die Gruppe wächst, können weitere Lösungen hinzugefügt werden.

SIHOT ist ein guter Partner, um zu wachsen. Die Implementierung eines neuen Resorts, geht mit SIHOT sehr schnell. Sobald die Datenbank standardisiert ist, kann der Betrieb aufgenommen werden. Darüber hinaus ist SIHOT in mehreren Ländern mit einem gesetz- und steuerkonformen System präsent.

Diego Gil, CIO Alannia Resorts

Diego Gil

Diego Gil

CIO Alannia Resorts