Welche Kriterien muss die beste Resort-Management-Software erfüllen?

Jul 7, 2022 | Blog

Qualitative Hotelmanagement-Software berücksichtigt die Besonderheiten von Ferienresorts, während sie Prozesse durch Automatisierung und Digitalisierung verbessert. 

Die operativen Abläufe zwischen Ferienresorts und Standardhotels könnten nicht unterschiedlicher sein und Resort Manager müssen viele Bälle gleichzeitig jonglieren. Denn das Management einer Ferienanlage ist komplex, da zahlreiche Bereiche auf einmal kontrolliert werden müssen. Hinzukommen die anspruchsvolle Erwartungshaltung der Gäste und die hohen Markenstandards, die eingehalten werden müssen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Resort-Management-Software zu wählen, die in der Lage ist, eine Reihe von Einheiten individuell zu verwalten, deren Verkaufsleistung einzeln zu bewerten und gleichzeitig den Gesamterfolg aller Häuser und der Marke zu ermitteln. Die beste Software-Lösung für Resorts passt sich also in individuell auf die jeweilige Resort Gruppe und deren Bedürfnisse an.

analyse computer

Unterschiedliche Einheiten

Ein Resort umfasst normalerweise eine Mischung aus mehreren Produktkategorien. Ein Mix aus 4- und 5-Sterne-Einheiten, Ferienwohnungen und einem VIP Club ist zum Beispiel keine Seltenheit. Jede Produktkategorie erfordert eine individuelle Verwaltung.  Um die Leistung der jeweiligen Geschäftseinheit beurteilen zu können, ist außerdem eine eigene GuV (Gewinn- und Verlustrechnung) für jede Immobilie erforderlich.

Ein weiterer elementarer Unterschied zwischen Hotels und Resorts ist die Anzahl der Point of Sales (POS). Vom Spa bis hin zu Spezialitätenrestaurants, Fahrradverleih und Ausflügen müssen alle Einnahmen gepflegt und zentralisiert werden. SIHOT.POS bietet den Vorteil für Resorts, dass Zahlungsdaten direkt mit SIHOT.PMS geteilt und in Echtzeit aktualisiert werden. So wird sichergestellt, dass alle Gästedaten immer auf dem neuesten Stand sind.

Vielseitige Vertriebswege

Hotelresorts haben es oft mit einer Vielzahl von Vertriebspartnern und Vertriebskanälen zu tun und bieten zudem Direktvertrieb an. Qualitative Resort-Management-Software berücksichtigt diese Komplexität von der Verwaltung der Ratenflexibilität bis hin zum Verkauf von Gruppenreisen. Auch der Verkauf über Reiseveranstalter mit Kontingenten, Provisionen und Sonderkonditionen wird durch eine auf Resorts spezialisiertes PMS ermöglicht. 

Beispielsweise konnte Nordotel, eine Marke der TUI-Gruppe mit Häusern in Spanien, Portugal und Frankreich, komplexe Vertriebspartner Verträge mit zahlreichen Sondervereinbarungen durch die Verwendung von SIHOT.PMS implementieren und automatisieren. 

woman working on a concept

Komplexe Preisstrategien

Als Resort Manager haben Sie es mit komplexen Ratenstrukturen zu tun, denn Ihre Produktpalette ist vielfältig. Halbpension, All-Inclusive oder maßgeschneiderte Pakete wie zum Beispiel Hochzeitsreisen, haben unterschiedliche Preise. Hinzu kommen Saisonalitäten oder Zusatzleistungen wie Flughafentransfers oder Ausflüge.  Ihr PMS muss in der Lage sein, diese Komplexität zu erfassen und zu vereinfachen.

Karisma Hotels & Resorts ist eine der führenden Hotel- und Resort Management Gruppen, mit 17 Luxusmarken und 24 Hotels in 6 Ländern. Mit dem Ziel, schnell in neue Märkte zu expandieren, entwickelte die Gruppe eine einzigartige Preisstruktur, die auf geografischen Märkten, Kundentreue und einer Rabattstrategie basierte, die miteinander kombiniert werden mussten. Die Preisstrategie war marktspezifisch und sehr komplex. Mit SIHOT, konnte Karisma erfolgreich eine flexible Tarifstruktur mit unterschiedlichen Währungen und unterschiedlichen Rabattstufen in zahlreichen Märkten implementieren.

Die besten Resort Management Softwares bringen Einfachheit in die Mehrdimensionalität von Angeboten, Paketen, Sonderangeboten und Provisionen und verwalten diese individuell für jeden Reiseveranstalter. Im Direktvertrieb müssen komplexe Tarifstrukturen einfach pflegbar sein, um jederzeit die Kontrolle über Ihre Preise zu gewährleisten.

Digitalisierung des Urlaubserlebnis

Personalisierung ist die Kür der Hotellerie, aber der herrschende Personalmangel erschwert es dem Hotelteam auf die einzelnen Bedürfnisse der Gäste einzugehen. Technologie kann Hoteliers erfolgreich dabei unterstützen, dem Gast ein individualisiertes Ferienerlebnis zu ermöglichen und die Mitarbeiter zeitlich zu entlasten.

Die Automatisierung von Gästekommunikation zum Beispiel durch SIHOT.PRE- AND POST STAY, garantiert, dass den Gästen wichtige Informationen über den Aufenthalt in Ihrem Resort nicht verloren gehen.

Durch zentralisierte CRM (customer relationship managment) oder auch Kundenbeziehungs-Management-Software erhalten Mitarbeiter detaillierte Informationen über Gäste.
Das CRM-System kann zum Beispiel digitale und automatisierte Concierge-Services bereitstellen, indem es die Interessen und Vorlieben Ihrer Gäste berücksichtigt. So garantieren Sie ein maßgeschneidertes Ferienerlebnis was sich wiederum positiv auf Rezensionen und Bewertungen auswirkt.

Neue Technologien erlauben es Gästen sich frei, ohne Geldbeutel und Kreditkarten, im Resort zu bewegen. Elektronische Armbänder, können nicht nur zur Türöffnung, sondern auch zur Zahlung verwendet werden. Gäste haben außerdem die Möglichkeit wöchentliche Budgets festzulegen.

Die kontaktlose Gästereise hat sich als Resultat der Pandemie rasant weiterentwickelt. Mittlerweile können Gäste das Check-in ganz einfach über Terminals oder Apps durchführen. Die jeweiligen Prozesse können vollständig auf die Corporate Identity des Urlaubsresorts angepasst werden, um ein einheitliches Markenerlebnis zu gewährleisten.

Business Intelligence

Qualitatives Reporting ist entscheidend, um schnell auf sich verändernde Marktbedingungen zu reagieren. Darum ist eine verlässliche Datenbasis unverzichtbar für Ferienresorts.

Karisma Hotels & Resorts exportiert die aus SIHOT gewonnenen Daten in das Gruppeneigene Business Intelligene System. Die gewonnenen Daten, werden in ein individuell zusammengestelltes Reporting mit den wichtigsten KPI’s umgewandelt. Der Report ermöglicht dem Führungsteam Prognosen zu erstellen und den Erfolg der Gruppe oder einzelner Häuser auszuwerten. Vertriebs- und Marketingkampagnen können entsprechend entworfen und angepasst werden.

Führende globale Marken der Ferienhotellerie wie zum Beispiel Melia Hotels International, Accor Group, Berjaya Hotels & Resorts und Labranda Hotels & Resorts vertrauen auf SIHOT.PMS als beste Management Software für ihre Ferienresorts. Unser Team berät Sie gerne, wie sich SIHOT auf ihre Bedürfnisse anpassen kann. Hier können Sie einen Termin vereinbaren.